Technologie-Labor

Machbarkeitsprüfung für Ihre Bauteile

TOX® Technologie Labor mit Machbarkeitsprüfung

Welches Verfahren passt zu Ihrer Anwendung?

Sie möchten Bleche oder andere Materialien verbinden und wissen nicht, welches Verfahren das Beste ist? Wir klären das vorab – in unserem Prüflabor. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Schicken Sie uns Ihre Musteranwendung zu, wir testen diese und analysieren sie.

Zunächst ermitteln wir alle relevanten Parameter, wie die notwendige Presskraft oder die Werkzeuggeometrie. Außerdem klären wir, welche Technologie, welches Verfahren und welche Anlage in Frage kommen.

Dokumentierte Qualität

Sie haben Ihre ideale Anlage bestellt und bald liefern wir diese. Doch vor der Auslieferung prüfen und dokumentieren wir immer die tatsächlichen Prozessergebnisse. Mit Ihrer neuen Anlage erhalten Sie demnach Abnahmeprotokolle, Prüfberichte und eine Konformitäts- beziehungsweise Einbauerklärung.

Konkret bekommen Sie:

  • eine Aufzeichnung des Auslieferungszustands des Systems,

  • einen Nachweis der Verbindungsparameter,

  • eine Dokumentation der Einpress- und Auszugskräfte sowie

  • eine Dokumentation der maximal zulässigen Drehmomente

Unsere Laborleistungen:

  • Messung des Auszugs- und Durchzugswiderstands sowie Durchführung der Verdrehfestigkeitsprüfung nach DVS/EFB 3480-1

  • Untersuchung des Funktionselements – zusammen mit dem Kundenbauteil – auf Zugänglichkeit, Presskräfte, Störkonturen und Taktzeiten

  • Mechanische und elektrische Prüfungen des Gesamtsystems sowie technologische Abnahme inklusive Testlauf mit einer definierten Anzahl von Elementen

  • Herstellung von Vorserienmustern.

  • Optimierung Ihrer Serienproduktion mit Blick auf die Prozessqualität, Prozessstabilität und Taktzeiten

  • Herstellung von Prüfmustern zur Ermittlung der idealen Anwendung

Machbarkeitsprüfung für die TOX® Clinch-Technologie

Um auszuloten, ob Clinchen das geeignete Verfahren für Ihre Blechverbindung ist, bieten wir Ihnen zusätzlich eine kostenfreie Machbarkeitsprüfung an. Dazu führen wir einen Abgleich Ihrer Aufgabe mit unserer Datenbank durch. Das Ergebnis der Technologieprüfung: Wir stellen Ihnen alle für Ihre Anwendung relevanten Daten und die garantierten Festigkeitswerte des TOX® Rundpunkts zur Verfügung. Die Ergebnisse können – je nach Ihren Vorgaben – von den tatsächlichen geometrischen Werten, Prozessdaten und Tragfähigkeiten abweichen. Für einen eindeutigen Prüfbericht bietet sich im nächsten Schritt eine Untersuchung mit Ihrem Originalmaterial an.

Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Technologieprüfung an