Der kosteneffiziente EQe-K

TOX® ElectricDrive Core

Auf ganzer Linie effizient

Die Baureihe EQe-K bildet die kosteneffiziente Basis der ElectricPowerDrive-Serie mit unterschiedlichen Standardhüben pro Modell.

Mit dem TOX® ElectricPowerDrive EQe-K können Sie eine Vielzahl von Teilen in Ihren Baugruppen bearbeiten. Typischerweise werden diese Servoantriebe zum Montieren, Fügen und Einpressen von Lagern, Dichtungen und Elementen verwendet. Die EQe-K-Pressenantriebe sind perfekt geeignet für Produktionsprozesse in verschiedensten Branchen.

CAD Daten?

CAD Daten?

Wir stellen Ihnen detaillierte CAD Daten zum Fügemodul EQe-K zur Verfügung.

Auf ganzer Linie effizient - Die Baureihe EQe-K ergänzt die ElectricPowerDrive-Serie mit unterschiedlichen Standardhüben pro Modell.

Im Detail

Wenn Sie einen kosteneffizienten Pressenantrieb benötigen, der zudem schnell und präzise arbeitet, dann sind Sie beim EQe-K genau richtig.

TOX® ElectricPowerDrive Baureihe EQe-K ist erhältlich mit den Presskraftvarianten 2 kN, 5 kN, 10 kN, 30 kN, 60 kN, 100 kN.

Weitere Eigenschaften dieses Produkts sind:

  • Kompakte Bauform für enge Platzverhältnisse

  • Kurze Lieferzeiten

  • Energieeffizient und wartungsarm

  • Dezentrale Sammelstelle aller Daten über die TOX® EdgeUnit

  • Integrierte Kraftmessung mit hoher Messgenauigkeit

  • Kugelumlaufspindel

  • Optional: Motorhalte- oder Sicherheitsbremse für Handarbeitsplätze

Optimieren Sie Ihre Antriebslösung

Sicherheitsbremse
Bei einer Fehlfunktion stoppt die Sicherheitsbremse den Antrieb und schützt vor Verletzungen. Vor jedem Zyklus wird die Bremse auf Funktionsfähigkeit überprüft. Damit werden die Arbeitssicherheitsvorschriften und Normen der Berufsgenossenschaften erfüllt.
Motorhaltebremse
Die Motorhaltebremse verhindert bei einer stromlosen Anlage das Absinken des gewichtsbelasteten Arbeitskolbens. Der Anschluss der Motorhaltebremse erfolgt über das im Kabelsatz enthaltene Motorkabel.
Schmiereinheit
Die Schmiereinheit EZ-K versorgt den Antrieb mit der richtigen Fettmenge. Optional für die Antriebe EQe und EXe erhältlich.
Kraftsensor
Zusätzlich zum integrierten Kraftsensor können auf Kundenwunsch externe Kraftsensoren (DMS oder Piezo) eingebunden werden.
Wegmesssystem
Ein externer Wegsensor ermittelt die absolute Position eines Werkstückes. Der Sensor ist unabhängig von der Aufbiegung des Systems.
TOX® UDI Panel
Das TOX®-UDI Panel ist ein Touchpanel mit integriertem PC und der TOX® Software auf einem gehärteten Linux®-Betriebssystem. Es vereint Steuerung, Visualisierung und Prozessdatenverarbeitung Ihrer Anlage.
Anbausatz Schmierposition
Zum Versetzen der Schmierposition, um eine bessere Zugänglichkeit zur Befüllung von Schmiermittel zu gewährleisten. Optimieren Sie den Serviceeinsatz an Ihrem TOX® ElectricDrive System!
Drehgeber
Für sichere Geschwindigkeit. Die Auswertung des Drehgebers wird in der Kunden SPS durchgeführt.
PLe Kit
Betriebsfertig montierte und verdrahtete Baugruppe, bei der nur noch die Spannungsversorgung 400 V und 24 V sowie das Sicherheitssignal verdrahtet werden muss. Im Gesamtsystem wird dadurch ein Performance-Level e (PLe) erreicht.

Downloads

Prospekte und Typenblätter

Prospekt: TOX® ElectricDrive Core

Das neue elektromechanische Antriebssystem

Typenblatt 40.15: TOX® ElectricDrive Core - System und Komponenten

Typenblatt 40.45: TOX® ElectricPowerDrive Typ EQe-K

Servoantrieb mit Kugelumlaufspindel

Typenblatt 40.95: TOX® ElectricDrive Accessories